Familien­training

Da ich selber keine Kinder habe, klingen sämtliche „Sprüche“ meinerseits in Bezug auf Erziehung lediglich überheblich. Um es vorweg zu nehmen: Um Erziehung geht es bei dieser Art des Trainings nicht. Zwar kann ich bisher nur aus der Perspektive eines Kindes sprechen, aber ich denke, dass es keine Eltern geben sollte, die ihrerseits nicht gerne Zeit mit ihren Kindern verbringen möchten. Im alltäglichen Leben – im Spagat zwischen Beruf und Privatleben – ist dies jedoch stets eine große Herausforderung. An dieser Stelle möchte ich durch den Sport eine interessante Möglichkeit aufzeigen, mit Ihren Kindern Zeit verbringen zu können und dabei auch noch fit zu bleiben.

Personal Training soll Sie nicht nur fit halten, sondern auch ein Erlebnis sein, welches Sie aus Ihrem Alltag herausholt. Wenn Sie zusätzlich Ihre Kinder in Ihr sportliches Erlebnis einbinden können, ist es doch umso schöner.

Durch meine Profession als Personal Trainer und jahrelange Erfahrung in der Jugendarbeit mit Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren bringe ich die Fähigkeiten mit, um Ihren Erwartungen von einem sportlichen Erlebnis zusammen mit Ihren Kindern gerecht zu werden.

So funktionierts:

In einem ersten kostenlosen und unverbindlichen Termin möchte ich Sie als Familie zunächst einmal kennenlernen. Im Anschluss erfolgt – sofern Sie mögen – die Planung der ersten Sportstunden direkt mit Blick auf Ihren Kalender.

Anschließend gilt es nur noch, sich Stunde für Stunde mit Ihren Kindern überraschen zu lassen und gemeinsam als Familie mit mir zusammen fit zu werden.

Das Familientraining ist für Familien mit einer maximalen Anzahl von sechs Personen und für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren ausgelegt.